Donnerstag, 15. Dezember 2011

Elementsauna

Sauna in Elementbauweise
Koputtaa puuta

Klopf, klopf, klopf.
Hier geht nichts kaputt.
Sie ist eine deutsche Erfindung und musste damit eine sehr harte Qualitätsprüfung über sich ergehen lassen. Sie fragen sich, was redet der da?

Ganz einfach, von einer Elementsauna aus Holz.

Was ist eine Elementsauna? Sind Saunen nicht alle gleich? Hauptsache schwitzen?!

Bei dem Aufbau einer Elementsauna werden vorgefertigte Teile auf eine verzapfte Rahmenkonstruktion aufgebaut. Im Gegensatz zur Massivholzsauna, wo stabile Bohlen waagrecht aufeinander gelegt und montiert werden, bestehen die Wände und auch das Dach aus einem Sandwichaufbau. Die Gliederung sieht in der Regel von innen nach außen wie folgt aus:

•    Profilholz, z.B. aus Lärche
•    Alufolie als Dampfsperre
•    Mineralwolle als Dämmstoff
•    Holzprofile, z.B. aus Tannen oder Fichten

Vorteile der Elementsauna
Da Dampfsperren und Dämmstoffe verwendet werden, ist diese Art Sauna sehr gut wärmedämmend. Auf Spanplatten oder gleichartige Baustoffe wird verzichtet.

Der Vorteil gegenüber einer Massivholzsauna ist bei der Elementsauna eindeutig die Anpassungsfähigkeit an jeden Raum. Deren Breite und Tiefe kann bis zu einem bestimmten Maße verändert werden. Dies bedeutet, dass z.B. schräge Wände, Schornsteinecken, Dachschrägen und Vertiefungen bei der Planung und beim Aufbau mit einbezogen werden können. Sonderformen wie Rundbögen oder dekorative Elemente lassen sich in den jeweiligen Raum integrieren. Ob im Keller, im Bad oder unterm Dach: Eine Elementsauna können Sie (fast) überall aufbauen.

Aber auch bei der eigentlichen Gestaltung gibt es viele Möglichkeiten: Ganzglastüren, ein oder mehrere Fensterelemente, Liegen in verschieden Größen und Ausführungen oder Leuchten in unterschiedlichen Lichtfarben. Und außerdem ist die Elementsauna im Vergleich zur Massivholzsauna zum einen preisgünstiger und zum anderen verbraucht sie weniger Energie. Somit sind die Stromkosten auch bedeutend geringer.

flexibeler – ökonomischer – ökologischer

Klopf, klopf, klopf. Dreimal auf Holz klopfen. Koputtaa puuta

In einer Elementsauna können sie in Ruhe, gemütlich und entspannt nikoilla.
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Free Parkettboden WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes | Links